4. Hamburger Vorlesevergnügen „Workshop“

Im Rahmen des 4. Hamburger Vorlesevergnügens „Literaturfestival für Kinder“, welches über den Arbeitskreis der Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften mitfinanziert wurde, war am 29. Juni 2018 der Schriftsteller und Liedermacher Wolfram Eicke zu Gast bei unserer Genossenschaft. 28 Schüler der 5. Klasse des Helmut Schmidt Gymnasiums nahmen an dem Workshop teil.

Den Kindern wurde durch Schreiben und Musikmachen das Gefühl für Rhythmus, Kreativität und Phantasie vermittelt. Sie beteiligten sich eifrig mit eigenen Liedertexten die sie in kleinen Gruppen erarbeitet haben. Wolfram Eicke setzte die Texte danach mit seiner Gitarre und seinem Gesang um. Alle waren sich nach der vierstündigen Veranstaltung einig, dieser ganz besondere Workshop ging viel zu schnell vorbei.

<  zurück